Kupfer und andere warme Metalle haben gerade einen großen Moment. Das einzige Problem? Diese schönen Accessoires können etwas teuer sein. Aber warum nicht stattdessen diese DIY Kerzenhalter machen. Wenn Sie einen freien Nachmittag und ein wenig Geduld haben, können Sie sie ganz einfach selbst herstellen. Dieses schöne Design ziert mit minimalem Aufwand Ihren Esstisch.

Hier ist, was Sie brauchen, um loszulegen:

  • Eine Länge von 3/4-Zoll-Kupferrohr (hängt davon ab, wie Sie Ihr Rohr entwerfen)
  • Ein Rohrschneider
  • Ein Lineal
  • Bleistift
  • E6000 Bastelkleber
  • Kerzen

Stellen Sie bei der Auswahl der Kerze sicher, dass sie oben in das Rohr passt. Während die meisten Kegel ungefähr gleich groß sind, möchten Sie absolut sicher sein, dass die gewünschte Version mit Ihrem Kerzenhalter funktioniert. Außerdem sollten Sie den Bastelkleber in einem gut belüfteten Bereich verwenden, um sicherzustellen, dass Sie die Dämpfe nicht einatmen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein