Unifarben gehören der Vergangenheit an, wenn es um Nail Art geht. Komplexe Effekte, auffällige Farbkombinationen und verzierte Designs werden jetzt verwendet, um Outfits zu ergänzen und mutige Stilaussagen zu machen. Wenn Sie aus Ihrer gepflegten Komfortzone herauskommen möchten, finden Sie hier eine Zusammenfassung der inspirierendsten Nageltrends dieser Saison.

Kundenspezifische Muster

Bei den Nageltrends 2014 dreht sich alles um einzigartige, maßgeschneiderte Designs. Der beste Weg, um unterschiedliche Stile zu erzielen, ist freihändig, entweder mit einem Nagelstift oder einem Make-up-Pinsel, um eine ganze Reihe von Mustern zu erstellen, einschließlich Tupfen, Schleppmuster, Strudel, Blumenmuster, Leopardenmuster und mehr.

Themenbezogene Nägel liegen in dieser Saison voll im Trend. Aquarium-inspirierte Designs und Comic-Nagelkunst sind nur einige der exzentrischen Kreationen, die in Beauty-Magazinen und Nagelforen auftauchen. Aufgrund ihrer Komplexität erfordern diese Designs jedoch die ruhige Hand und das kreative Gespür eines hochqualifizierten Nagelprofis.

Ombré-Nägel

Das allmähliche Ausblenden liegt nicht nur im Trend, es ist auch eines der am einfachsten zu erreichenden Designs. Nach dem Auftragen einer Grundierung wird ein Make-up-Schwamm in die gewählte Farbe getaucht und vorsichtig auf den Nagel getupft, bis der Farbverlauf perfekt ist. Je nach gewünschtem Effekt können Sie zwischen komplementären Farbkombinationen, kontrastierenden Neons für dramatische Stilaussagen oder sogar einer zarten, sichelförmigen Überblendung für eine moderne Variante der französischen Spitze wählen.

Vinyls und Nail Stamping

Um die perfekten Party-Nägel zu erzielen, können Vinyls und Schablonen verwendet werden, um raffinierte Designs zu erstellen. Nachdem der Nagel vorbereitet und lackiert wurde, wird das Vinyl aufgetragen, überstrichen und entfernt, um maximale Genauigkeit zu erzielen. Muster wie Chevron und Art Deco gehören in diesem Sommer zu den beliebtesten Vinyl-Mustern.

Nagelprägeplatten werden auch häufig verwendet, um komplizierte Muster auf Nägel zu übertragen, wie z. B. Tierdrucke. Um sicherzustellen, dass Ihre Nägel mit der neuesten Mode auf dem neuesten Stand sind, können Sie mit Akzentfarben experimentieren und Designs mit Feinschliff wie Neonglitter oder Folienübertragung aufwerten.

Verzierte Designs

Das Hinzufügen von auffälligen Accessoires zu Ihren Nägeln ist der perfekte Weg, um Ihren Look in diesem Sommer zu vervollständigen. Wenn es um verschönerte Nail Art geht, können Sie kreativ sein und mit einer Vielzahl von Add-Ons experimentieren, egal ob zerkleinerte Muscheln, Glasperlen, Glitzer, getrocknete Blumen oder Kristalle – der Gestaltungsspielraum ist wirklich grenzenlos!

Das Schöne an der Verwendung von Nagelzubehör ist, dass es in einer Vielzahl von Konfigurationen und Stilen angewendet werden kann, sei es außen am Nagel, in der Mitte, an der Spitze oder zum Erstellen verspielter Muster wie Blumen.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass weniger mehr ist, wenn es um verzierte Nagelkunst geht. Das Anbringen von Juwelen und Accessoires an ausgewählten Fingern und ein paar lackierte Nägel sorgen für einen edlen Look.

Ausrüstung

Nail Art kann in Gel- oder Acrylnägel sowie in Naturnägel eingearbeitet werden, sofern sie lang genug und in gutem Zustand sind. Um die neuesten Nageldesigns zu erstellen, gibt es ein paar wichtige Werkzeuge, die Sie benötigen. Firmen wie bieten eine Vielzahl von Nagelkunstutensilien und -zubehör an, um Ihnen zu helfen, den perfekten, professionellen Look zu erzielen.

Es kann auch nützlich sein, in UV-Licht zu investieren, da dies den Aushärtungsprozess beim Auftragen mehrerer Lackschichten beschleunigen kann. Eine Auswahl an Grund- und Decklacken ist auch wichtig, um den Nagel zu schützen und sicherzustellen, dass die Kunst ohne Absplitterung über einen langen Zeitraum an Ort und Stelle bleibt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein